[img: Carolin Seehuber]
Carolin Seehuber
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • in unserer Praxis seit April 2014
  • staatlich examinierte Logopädin (B.Sc.)


Ausbildung

  • 2007 - 2010 Ausbildung zur staatlich geprüften Logopädin an der Berufsfachschule für Logopädie in Augsburg (Bezirksfachkliniken Schwaben)
  • 2010 - 2012 Tätigkeit im Angestelltenverhältnis in der logopädischen Praxis Diana Salger in Thannhausen
  • 2012 - 2014 Studium der Logopädie an der RWTH Aachen mit dem Abschluss Bachelor of Sience (B.Sc.)
  • seit April 2014 Teilzeittätigkeit an der Neurologischen und der Geriatrischen Klinik des Zentralklinikums Augsburg


Logopädische Therapieschwerpunkte

  • neurologisch bedingte Sprach- und Sprechstörungen (Aphasie, Dysarthrie, Sprechapraxie, kognitive Dysphasie
  • Schluckstörungen
  • Sprachentwicklungsstörungen (Aussprache, Wortschatz, Grammatik)

Fortbildungen

  • Kindersprache
    • Verbale Entwicklungsdyspraxie - Diagnostik und Therapie nach VEDiT
    • Dysgrammatismus in Theorie und Praxis
    • Störungen der frühen Hör- und Sprachentwicklung
    • Einführung in die Ursberger Gebärdensprache
    • Diagnostik und Behandlung von Lese- Rechtschreibstörungen
    • Diagnostik und Therapie von Sprachverständnisstörungen
  • Neurologie
    • Evidenzbasiertes Klinisches Dysphagiemanagement - Implikation für das therapeutische Handeln
    • Therapie trifft Demenz
    • Amyotrophe Lateralsklerose (ALS): neurologische Grundlagen und logopädische Interventionsmöglichkeiten
    • Zielgerichtete Dysphagietherapie
    • Die schwerpunktmäßige Behandlung der respiratorischen und phonatorischen Störungen bei Dysarthrie
    • Diagnostik und Therapie von leichten bis schwersten Dysphagien bei Patienten mit und ohne Trachealkanüle